*Exe vom Schmiedegarten
 
 
…. und immer sind irgendwo Spuren deines Lebens: Gedanken, Bilder, Augenblicke und Gefühle.
Sie werden uns immer an Dich erinnern und Dich dadurch nie vergessen lassen !!!
 
WT. 30.03.1996 Exe † 22.01.2011
 
Bundessiegerprüfung 2001 (Platz 8 - Note V)
Bundesfährtenhundprüfung 1999
LG - FH Siegerin 1999
 
SZ. 1858061
SchH 3, IP 3, FH 2, IPO-FH, RTP
ZB: Vorzüglich - KKl. 1
HD a – normal (ZW. 68 !)
 
Exe Nachkommen
 
 
…… in Deiner Tochter Paya und Deiner Enkelin Sulou lebst Du für uns immer weiter !!!
 
 
 
Exe überzeugt durch selbstsicheres, ausgeglichenes Wesen, guter Arbeitsbereitschaft mit starker Belastbarkeit und hervorragendem gesunden Aggressionspotential. Sie entstammt aus überzeugenden, altbewährten Leistungs- und stark vererbenden Mutterlinien (Bona vom Schmiedegarten, 2x BSP, Askia Froschgraben 3x BSP, Dörte Busecker Schloss DVG-DM, etc.) mit besten HD Werten, welche sie nachweislich an ihre Nachkommen weitergegeben hat.

Mit insgesamt 6 Würfen und 41 Nachkommen hat sich Exe als einflussreiche Vererberin bewährt!

Viele ihrer Nachkommen werden bzw. wurden auf überregionalen Prüfungen geführt, 3 Söhne und 1 Tochter sind bereits erfolgreiche Teilnehmer an Bundesveranstaltungen, viele weitere Nachkommen auf weiteren überregionalen Veranstaltungen!!!

So erzielten Jambo und Orry jeweils die LGA Siegertitel, waren z.T. mehrfach Teilnehmer an BSP’en, gleichzeitig auch erfolgreiche Teilnehmer an einer Bundes-FCI.

Held qualifizierte sich ebenfalls für die BSP (leider Absage aus berufl. Gründen des HF.).

Kiran erreichte schon im Alter von 2 1/2 Jahren den LG-FH Siegertitel sowie auch den Bundessiegertitel der Fährtenhunde 2008 !!!

Kora wurde ebenfalls zur BSP und Bundes-FCI geführt und wurde 1 Jahr später und LG-FH Vizesiegerin.

Desweiteren nehmen bzw. nahmen auch Hawk, Jesko, Jasper, Jasco, Joyce, Jago (DVG) und Otto erfolgreich auf diversen überregionalen Prüfungen teil.

So sind mit Lucky und Lasco auch gleichzeitig 2 Halbgeschwister (Goja-Kinder/ Bona Enkel) erfolgreich zu LG-FCI sowie LGA’en geführt worden.

Mit über 80 Deckakten sind jetzt schon 7 Söhne von ihr in die weitere Zucht eingesetzt worden.

An der BSP 2008 nahm bereits der erste Exe-Enkel (Joker-Sohn!) Quasimodo vom Rosseleck erfolgreich mit guter Vorstellung und gutem Ergebnis (B=96, C=94) teil !

Desweiteren haben sich auch schon 5 Töchter in der Zucht bewiesen, somit ist auch hier die Fortführung der Linie "vom Schmiedegarten" gesichert!

Stand 11/2008
 
... Exe (alle Bilder) im 11. Lebensjahr ...!!! Exe
 
Exe Exe Exe
 
Exe Exe Exe